addtocart

WinTV-quadHD: Bis zu vier verschiedene Fernsehsender gleichzeitig anschauen oder aufzeichnen

WinTV-quadHD Leistungsmerkmale:

  • Vier TV-Tuner auf einer PCI Express x1 Steckkarte halber Bauhöhe.
  • WinTV quadHD ist in PC-Gehäusen halber oder voller Bauhöhe nutzbar.
  • Bis zu vier verschiedene unverschlüsselte Fernsehsender über Antenne (DVB-T/DVB-T2 ) oder Kabelfernsehen (DVB-C) gleichzeitig live sehen, pausieren oder aufnehmen
  • Inklusive Hauppauge Fernbedienung mit einem 1 Meter langen IR Sensorkabel
  • Mit WinTV v8.5 Anwendung: Fernsehen im Fenster, Vollbild oder Bild-in-Bild
  • Empfang von unverschlüsselten Sendern

Verwandeln Sie Ihren PC in einen digitalen Videorekorder

Zeichnen Sie digitale TV-Sendungen manuell oder automatisch per Timer ohne Qualitätsverlust auf Ihre Festplatte auf und sehen Sie die Aufzeichnungen später an Ihrem PC an.

Zeitversetztes Fernsehen

Dank der TimeShift-Funktion verpassen Sie keine Sekunde Fernsehvergnügen. Halten Sie das laufende Programm an und setzen es zu einem späteren Zeitpunkt fort, wann es Ihnen passt.

Elektronischer Programmführer für Digital-TV

Mit dem elektronischen Programmführer haben Sie stets den Überblick über das TV-Programm der nächsten sieben Tage und können direkt per Mausklick die Aufnahme von Sendungen planen.

DVB-C - Digitales Kabel-Fernsehen

  • WinTV quadHD hat vier gleichzeitig nutzbare DVB-C Tuner integriert. Diese können gleichzeitig zum Livefernsehen, Aufnehmen oder Pausieren der Sender verwendet werden.
  • Alle integrierten DVB-C Tuner sind über den einen vorhandenen TV-Eingang nutzbar. Große Kabelanbieter in Deutschland wie Kabel Deutschland oder Unitymedia speisen viele unverschlüsselte DVB-C Fernsehsender ein. SD-Sender werden hier im MPEG-2 Format und HD-Sender im H.264 Format eingespeist.

DVB-T/T2 - Digitales terrestisches Fernsehen (über Antenne)

  • In Deutschland werden frei empfangbare DVB-T/DVB-T2 Sender ausgestrahlt. Über die Empfangssituation von DVB-T/DVB-T2 an Ihrem Wohnort informieren Sie sich bitte z.B. auf der Webseite www.dvb-t2hd.de.
  • WinTV-quadHD kann unverschlüsselte DVB-T oder DVB-T2 Sender empfangen und über die WinTV 8.5 Software darstellen.
  • Es können bis zu vier verschiedene Sender gleichzeitig über Antenne geschaut, aufgenommen oder pausiert werden. Die Aufnahme ist unverändert im digitalen Format, wie von der jeweiligen Sendeanstalt ausgestrahlt.
  • Die vier Tuner auf der TV-Karte werden über einen einzigen Antennenanschluss erreicht.
  • Die (als Download) enthaltene WinTV 8.5 Anwendung wird mit MPEG-2, H.264 und HEVC-Decodern ausgeliefert.

Hinweise

  • Informieren Sie sich bitte über die DVB-T-Empfangssituation in Ihrer Region, z.B. unter www.dvb-t2hd.de.
  • Mit WinTV empfangen Sie nur unverschlüsselte, also frei empfangbare Sender. Die deutschen Privatsender haben sich dazu entschlossen, die über DVB-T2 ausgestrahlten Inhalte zu verschlüsseln. Ein Empfang der privaten HD-Sender über Antenne (DVB-T2) ist mit diesem Produkt daher nicht möglich.
  • WinTV-quadHD ist nicht geeignet für Windows Media Center.
  • In Österreich wird das digitale Antennenfernsehen auf DVB-T2 umgestellt und verschlüsselt. In manchen Regionen ist der Vorgang schon abgeschlossen. Digitales Antennenfernsehen kann dort nur noch mit SimpliTV-Geräten empfangen werden. Weil WinTV nur unverschlüsselte Sender darstellen kann, ist der Empfang von DVB-T2 in Österreich damit nicht möglich. Mehr Info bei www.dvb-t.at. Wenn Sie weiterhin am PC Fernsehen empfangen und aufzeichnen möchten, ziehen Sie vielleicht in Betracht, auf digitales Kabelfernsehen oder SAT-Fernsehen umzustellen.

Technische Spezifikationen

TV-Tuner:

  • Unterstützte Empfangsarten: DVB-T, DVB-T2 und DVB-C
  • Empfang von unverschlüsselten (freien) Sendern

Anschlüsse:

  • TV Antenneneingang (IEC)
  • Für IR-Sensor
  • PC-Schnittelle: PCI-e x1, PCI-e Standard 2.0

TV Aufnahmeformat:

  • *.TS (Transport stream) - original Format ohne Qualitätsverlust

Abmessungen der Platine:

  • L x H: 148 mm x 68 mm
  • (Low Profile Blech ist im Lieferumfang enthalten)

Beiliegende Software

  • WinTV v8.5, die neue TV-Applikation für Windows mit TV-Pause und Aufnahme. In Verbindung mit WinTV-quadHD können bis zu vier Instanzen der WinTV v8.5 Anwendungen gleichzeitig geöffnet sein.

Systemanforderungen PC

  • Für DVB-T2: Intel Core i3 CPU mit 2.4 GHz oder höher. (Für die gleichzeitige Darstellung von mehr als einem DVB-T2-Programm werden 3.4 GHz empfohlen.)
  • Für DVB-C: Dual-Core CPU mit 2.4 GHz oder höher
  • Microsoft® Windows 10, 8, oder 7
  • 4 GB RAM
  • Freier PCI Express x1 Slot (x8 oder x16 auch möglich)
  • Grafikkarte mit min. 128 MB Speicher
  • Soundkarte oder Onboard-Sound
  • Internetverbindung (für Download und Software-Aktivierung)


Modellnummern

Modell 01607: WinTV-quadHD

 

Lieferumfang:

  • WinTV-quadHD PCI-e Steckkarte mit Slotbleche für PC-Gehäuse in voller Bauhöhe
  • Slotbleche für PC-Gehäuse in halber Bauhöhe
  • IR-Fernbedienung (inkl. Batterie)
  • IR-Sensor
  • Aktivierungscode für WinTV v8.5 HD Software (als Download) mit MPEG-2, H.264 und HEVC Decodern
  • Installationsanleitung